|||

#265 Trojaner

Trojaner

Trojanisches Pferd

Der Staatstrojaner ist beschlossen bzw. verschärft. Bundesbehörden dürfen Überwachungssoftware z.B. in dein Handy schleusen, um die Kommunikation zu überwachen. Bei dringender Gefahr (bisher war es nur beim Verdacht auf eine schwere Straftat) dürfen nun Polizei und Verfassungsschutz (bisher nur das BKA) diese Art des Hackens nutzen.

Kriminelle nutzen verschlüsselte Chats und ein Trojaner soll dafür sorgen, dass Verbrechen im Netz effektiv bekämpft werden. Die Bundesbehörden möchten im Idealfall schon vor dem Gesetzesverstoß eingreifen und kriminellen Handlungen vorbeugen. Das ist löblich.

In der Realität kann es dann aber so aussehen, dass ein Verdächtiger überwacht wird, ohne das eine konkrete Straftat vorliegt. Das ist problematisch und erinnert ein wenig an den Film Minority Report und den Versuch des Predictive Policing. Hinzu kommt, dass Sicherheitslücken in Programmen zum Ausspähen ausgenutzt und nicht geschlossen werden sollen. Außerdem handelt es sich um einen sehr großen Grundrechtseingriff, der eventuell zu weit geht und verfassungsfeindlich ist.

Jan Schipman erklärt die Problematik in diesem Video sehr anschaulich:

Hinter der Maske

Passend zum Staatstrojaner hat Edward Snowden begonnen, einen regelmäßigen Newsletter zu versenden:

If this past year-and-change has taught us anything, it’s how interconnected we all are — a bat coughs and the world gets sick. Vaccines aside, our greatest weapon for defeating Covid-19 has been the mask, an accessory I’d formerly appreciated only a symbol: masks make secret, masks hide, masks cover, in protests as in pandemics.

The social value of the mask has been made clear: they’re not deceptive so much as protective, of ourselves and of others too. Masking is a mutual responsibility, a symbol of common identity founded in a common hope. This is the very same rhetoric I’ve always employed about the use of technological masks: about the use of Tor networks, virtual private networks, encryption keys, and allied technologies that protect our identities online.”

Ich kann euch seinen Newsletter Continuing Ed” nur empfehlen, hier kann er kostenfrei abonniert werden: https://edwardsnowden.substack.com/

Up next #264 Loki #266 Der politische Regenbogen 🌈
Latest posts #276 Meine Wahlempfehlung zur Bundestagswahl 2021 #271 Kim Dotcom feat. #266 Der politische Regenbogen 🌈 #265 Trojaner #264 Loki #263 Geschichten aus der Hood 💀 #262 9 Serien, die mich gut durch die Pandemie gebracht haben #261 Jan Delay #260 Bei der Macht von Grayskull #259 Im Impala durch die Zeit #258 Superhero Lettering #257 Audio Ära #256 Overblocking #255 Dark Man X #254 Mona Lisa #253 Perfekte Pasta #252 Easy Like Sunday Morning #20 Hammerhart #19 Breaking Bad #18 Internet-Humor #17 The War on Drugs is an Epic Fail #16 Snowdens Helfer waren Flüchtlinge #15 Webcam überkleben, the shit is real #14 Das ästhetische Empfinden in der Musik ist erlernt #13 Der Schrecken des Krieges in einem aufwühlenden Motiv #12 DANG! #11 Insert Words #10 Konzentration? #9 The revolution will not be televised #8 Farbenlehre #7 Roboter, Reisen und Musik